Brauereigasthof Maierbräu

Traditionsreicher Gasthof der Privatbrauerei Maierbräu in Altomünster

Brauereigasthof Maierbräu in Altomünster

Der Brauereigasthof Maierbräu am Marktplatz in Altomünster blickt auf eine lange Geschichte zurück. Seit 1496 wird in Altomünster Bier gebraut, damals von der Klosterbrauerei. Michael Müller, der Braumeister der Klosterbrauerei, übernahm Anfang des 17. Jahrunhunderts die Brauerei. Im Jahre 1886 erwarb Franz Xaver Maier die Brauerei Müller und den zugehörigen Brauereigasthof. Heute wird die Privatbrauerei in der 4. und 5. Generation geführt. In den traditionellen Gaststuben des denkmalgeschützten Gebäudes werden die Biere des Maierbräu serviert. Zur Stärkung gibt es bayerische Spezialitäten und Brotzeiten. Übernachtungsgäste finden in den Einzel- und Zweibettzimmern des Gasthofs eine Unterkunft für die Nacht.

Durch Altomünster führen die Ilmtaltour (65 km), die Radrundwege Schauriges um Altomünster (40 km) und der Sonnenweg (40 km). Die Route West (44 km) und Route Mitte (29 km) des 7KlösterWegs leiten ebenfalls durch Altomünster.

Passende Fahrradkarten bei Amazon.de:Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Montag ab 09:00 Uhr, Dienstag ist Ruhetag.

Anschrift + Kontakt:
Brauereigasthof Maierbräu
Marktplatz 2
85250 Altomünster

Telefon: 08254/1279
Fax: 08254/998766
Internet: http://www.maierbraeu.de
Übernachtung möglich: ja

Brauereigasthof Maierbräu-Galerie:

Radtouren und Radwege, die am Brauereigasthof Maierbräu vorbei führen:


7KlösterWeg - Runde West
7KlösterWeg - Runde West - Radtour von Altomünster zur ...
STRECKE
43,6 km
DAUER (∅ 15 km/h)
2:54 h
BERGAUF
455 Hm
BERGAB
455 Hm

Anzeige
Brauereigasthof Maierbräu
Anzeige

Bewertungen:

noch keine Bewertung vorhanden
Es ist noch keine Bewertung vorhanden.
Jetzt eine Bewertung schreiben
Anzeige