Gotzinger Trommel

Das Traditionswirtshaus im Bayerischen Oberland am Fuße des Taubenbergs

Gotzinger Trommel in Gotzing am Taubenberg


Am Mangfallhochufer gelegen gilt die Gotzinger Trommel als eines der bekanntesten bayerischen Gasthäuser im Oberland. Gerade Radfahrer und Spaziergänger schätzen die ruhige und schöne Lage am Fuße des Taubenbergs. In der gemütlichen Gaststube und im Gastgarten des Traditionswirtshauses werden bayerische Schmankerl und Brotzeiten serviert. Doch nicht nur auf die bayerische Küche wird in der Gotzinger Trommel besonderen Wert gelegt, sondern auch auf die Pflege der bairischen Sprache. Auch Freunde der Kultur kommen auf ihre Kosten. Auf der Bühne des Wirtshauses werden in regelmäßigen Abständen diverse Veranstaltungen präsentiert. Die Palette reicht von Kabarett über Kozerte und Lesungen zu Theaterstücken. Die Gotzinger Trommel liegt direkt am M-Wasserweg, der vom Deutschen Museum in München nach Gmund am Tegernsee führt.

Passende Fahrradkarten bei Amazon.de:
Öffnungszeiten:
Von 11:00 bis 24:00 Uhr geöffnet, Montag und Dienstag ist Ruhetag.

Anschrift + Kontakt:
Gotzinger Trommel
Gotzing 1
83629 Weyarn/Gotzing

Telefon: 08020/1728
Fax: 08020/904783
Internet: www.gotzinger-trommel.de
Übernachtung möglich: nein

Gotzinger Trommel-Galerie:

  


Radtouren und Radwege, die an der Gotzinger Trommel vorbei führen:


M-Wasserweg

Radtour von München nach Gmund am Tegernsee
67,7 km   418 m   181 m